Moderne Architektur und historische Gebäude


HEILBRONN

HomE  |  MorE

Exo-Skelett aus Stahl
Schwabenhof Erweiterung 2014 Architekt Matthias Riemer
Schwabenhof in Heilbronn
Schwabenhof 2010 Architekturbüro Riemer Planung Sontheim. Moderne Architektur aus Glas hinter einem Skelett aus Stahl

Kunsthalle Vogelmann in Heilbronn
Kunsthalle der Ernst Franz Vogelmann Kunststiftung 2009 Ausstellungsort an der Harmonie von Architekturbüro Mohl und Rodriguez (Zürich)

Turnhalle der Heilbronner Wartbergschule
Turnhalle der Wartbergschule Heilbronn 2007 Ackermann Raff Architekten

Klosterhof Heilbronn
Sandsteinfassade am Haus Klosterhof am Kiliansplatz
2007 Mattes Sekiguchi Partner Architekten

Islamisches Kulturzentrum Heilbronn
Islamisches Kulturzentrum Yeni Imami Azam im Heilbronner Industriegebiet 2007 Mattes + Partner

Stadtgalerie Heilbronn
Modernes Einkaufszentrum Stadt-Galerie im Herzen der Heilbronner Innenstadt 2006 ECE Projektmanagement Architekten mit Blocher + Blocher Partners

Fotos und Daten zur Baugeschichte

Südwest Metall Heilbronn
Pavillon des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall in der Region Franken mit Außenhaut aus Edelstahl-Metallgeflecht 2002 erbaut durch Architekt Dominik Dreiner. Grundriss 76 x 18 Meter

Glasdach am Heilbronner Bahnhof
Glasdach über dem Heilbronner Busbahnhof mit 1100 m² Fläche 2001 erbaut durch Auer + Weber Architekten

Gustav-von-Schmoller Schule
Gustav-von-Schmoller-Schule in blauer Keramik
Gustav-von-Schmoller Schule in Heilbronn
2000 Lederer Ragnarsdóttir + Oei Architekten

Parkhaus Bollwerk
Parkhaus am Heilbronner Bollwerksturm mit Holzfassade 1996 Mahler Günster Fuchs Architekten 500 Stellplätze hinter Holz auf 138 x 19 Metern

Einkaufszentrum Wollhaus
Einkaufszentrum und Kaufhaus in der Innenstadt mit Bürohaus und Tiefgarage aus rohem Beton
Heilbronner Wollhaus
Wollhaus ab 1973-12-03 erbaut durch Architekten der Philipp Holzmann AG

Heilbronner Wohnriese
Wohnriese Rosenberg-Hochhaus mit 235 Wohnungen 1968 erbaut durch Architekten Ernst und Helmut Schaal

Heilbronner Shoppinghaus
Eleganter Gebäudekomplex mit horizontalen Fensterbändern 1970 Shoppinghaus erbaut durch Ernst und Helmut Schaal als City Hotel mit Ladengeschäften und Büros in der Innenstadt

Stadttheater Heilbronn
Stadttheater aus finnischem Granit .Auf Parkett und Rängen finden ungefähr 700 Zuschauer Platz. Leider verstarb Architekt Graubner zu Beginn der Bauarbeiten im Juli 1970. Er hatte den Bau des Theaterhauses bereits ab 1961 planerisch begleitet. Die Architekten Rudolf Biste und Kurt Gerling vollendeten den Gebäudekomplex

Kreissparkasse Heilbronn
Kreissparkasse im ehemaligen Heilbronner Landratsamt Hochhaus 1968 erbaut durch Architekt Rolf Winter

Hauptbahnhof der Deutschen Bundesbahn in Heilbronn ab 1958 erbaut durch Architekt Hellmut Kasel
Bahnhof Heilbronn
Vorentwurf des Bahnhofs mit Empfangshalle und Restaurant von Emil Schuh. Der Vorgängerbau von 1873 wurde bei einem Luftangriff am 1944-12-04 zerbombt

Autohaus in Heilbronn
Autohaus Assenheimer mit Werkstatt und Parkhaus 1957 erbaut durch Architekt Julius Hoffmann

Architektur im Heimatschutz Stil
Commerzbank vormals Dresdner Bank vormals Bankhaus Gumbel-Kiefe 1952 von Architekt Paul Schmitthenner im Heimatschutzstil erbaut. Hohe handwerkliche Tradition unter Verwendung von Granit, Muschelkalk- und Schilfsandstein

Historisches Postamt in Heilbronn
Historisches Postamt Nº2 in der Bahnhofstraße 1906 erbaut durch Architekt Hermann Ockert


ToP   ↑



YOU-ARE-HERE.COM
Kartoffel Automat
Nicht unerwähnt bleiben sollte der Kartoffelautomat der Familie Beckbissinger: Ein 7 kg Sack Kartoffeln der Sorte Belana kostet hier am Acker 5 Euro. Das ist Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte! Der Automat ist leicht zu finden: An der Landstraße zwischen Gemmrigheim und Neckarwestheim, gegenüber der Einfahrt zum Kernkraftwerk.
Moderne Architektur in Heilbronn